Aktuelles / Termine:


Siege bei den Burgsteinfurter Herren 50 und 55 (2) und bei den Damen Kreisliga

Viele Mannschaften vom TC Burgsteinfurt gingen am Wochenende an den Start, um ihre Meisterschaftsspiele daheim oder auswärts zu bestreiten. Aus Sicht des TC lief es bis auf die Siege der Herren-Mannschaften 50 und 55 (2) nicht besonders erfolgreich: alle Spiele gingen sowohl bei den meisten Damenmannschaften als auch bei den Herren verloren. Anders bei den Herren 50 (Mannschaftsführer Andreas Danel): sie stehen derzeit sogar nach ihrem 4:2 Sieg über Mesum an der Tabellenspitze in der Kreisklasse. Die Herren 55 (MF Christian Steppart) konnten ihren ersten Sieg der Saison in der Bezirksliga verbuchen: durch die Einzelsiege von Thomas Meyer und Christian Steppart sowie durch beide gewonnenen Doppel in den Paarungen Meyer/Steppart und De Niet/Okwor kehrte Mannschaft mit einem 4:2 Erfolg aus Dorsten zurück. Die Damen der Kreisliga (Mannschaftsführerin Anna Poschmann) erzielten souverän ein 5:1 gegen Altenberge und gaben nur ein Einzel ab.

Die erfolgreichen Herren 55 (2)
Hinten v.l.: Hermann Stücker, Christian Steppart, Dirk Zumbansen, Silas Okwor
Vorne: Thomas Meyer, Leendert De Niet

Die Herren 55 freuen sich über das Unentschieden gegen Münster in letzter Sekunde


27.05.2024

 

Mehr Beiträge finden Sie in unserem Archiv

 

Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt Suchbegriffe: Tennis, Tennisclub, Steinufurt, Burgsteinfurt Beschreibung: Viele Mannschaften vom TC Burgsteinfurt gingen am Wochenende an den Start, um ihre Meisterschaftsspiele daheim oder auswärts zu bestreiten. Aus Sicht des TC lief es bis auf die Siege der Herren-Mannschaften 50 und 55 (2) nicht besonders erfolgreich: alle Spiele gingen sowohl bei den meisten Damenmannschaften als auch bei den Herren verloren. Anders bei den Herren 50 (Mannschaftsführer Andreas Danel): sie stehen derzeit sogar nach ihrem 4:2 Sieg über Mesum an der Tabellenspitze in der Kreisklasse. Die Herren 55 (MF Christian Steppart) konnten ihren ersten Sieg der Saison in der Bezirksliga verbuchen: durch die Einzelsiege von Thomas Meyer und Christian Steppart sowie durch beide gewonnenen Doppel in den Paarungen Meyer/Steppart und De Niet/Okwor kehrte Mannschaft mit einem 4:2 Erfolg aus Dorsten zurück. Die Damen der Kreisliga (Mannschaftsführerin Anna Poschmann) erzielten souverän ein 5:1 gegen Altenberge und gaben nur ein Einzel ab. Die erfolgreichen Herren 55 (2) Hinten v.l.: Hermann Stücker, Christian Steppart, Dirk Zumbansen, Silas Okwor Vorne: Thomas Meyer, Leendert De Niet Die Herren 55 freuen sich über das Unentschieden gegen Münster in letzter Sekunde